Als Tierpsychologin für Pferde unterstütze ich Sie, die Kommunikation Ihres Pferdes richtig zu deuten, Verhaltensprobleme möglichst nachhaltig aufzulösen und Sie (wieder) zur Freude an Ihrem Pferd zurückzubringen.

 

Ich biete Ihnen Hilfestellung bei

  • Unklarheiten in der Mensch-Pferd-Kommunikation
  • ängstlichem Verhalten wie z. B. Scheuen, Probleme bei der Hufbearbeitung
  • Rittigkeitsproblemen
  • Sattelzwang
  • stereotypem Verhalten wie  z. B. Weben, Head-Shaking, Koppen
  • aggressivem Verhalten

 

Darüberhinaus unterstütze ich Sie

  • bei der Arbeit mit "Problempferden" und
  • bei der Ausbildung von Jungpferden

 

Da die psychische Gesundheit eines Pferdes auch mit der körperlichen einhergehen kann, umfasst mein Angebot bei Bedarf auch gezieltes Training zur körperlichen Gesunderhaltung Ihres Pferdes.

 

Im Training mit den Pferden verzichte ich bewusst auf Hilfsmittel wie Sporen, Ausbinder, Hilfszügel oder ähnliches. Je weniger ich das Pferd einschränke, um so mehr Möglichkeit biete ich ihm, sich frei und spielerisch zu entwickeln.

 

In Freiburg i. Brsg. ansässig bin ich mit mobiler Fahrpraxis unterwegs und komme zu Ihnen vor Ort an den Stall. Bei kleineren Problemen biete ich Ihnen außerdem Hilfestellung über Telefon und E-Mail.

 

Kontaktieren Sie mich: Ich freue mich, Sie und Ihr Pferd kennenzulernen!